nach der gelungenen Premiere 2019 freuen wir uns sehr, Sie vom 15.-17. Mai dieses Jahres zur zweiten Auflage des Liederfrühlings nach Herbrechtingen einladen zu können.

Dieses Mal widmen wir uns in Wort, Bild und Ton der Sprache der Blumen und präsentieren drei Konzerte mit Blumenliedern verschiedener Epochen.

Fünf junge SängerInnen, zwei Pianisten, ein Gitarrist und ein Komponist bilden das internationale Musikerensemble. Die Moderationen gestalten Birgit Sehon und Ulrich Trittler.
Umrahmt wird das Festival von einer Ausstellung mit Blumengemälden der Künstlerin Claudia Bengelmann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Herbrechtinger Kloster und Heimatmuseum.

Theresa Maria Romes

Vorsitzende des Liederfrühling e.V.