Freitag, 11.09.2020
19 Uhr Klostergarten Herbrechtingen
(bei schlechtem Wetter im Bürgersaal)
Selbstverständlich berücksichtigen wir die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen

Lateinamerikanischer Abend mit Liedern aus Chile

Auf dem Programm stehen politische und sozialkritische Lieder und Musik der Liedermacher Violeta Parra und Victor Jara, die um 1960 in Chile musikalisch und politisch aktiv waren. 

Violeta Parra trug mit der Einrichtung von Zentren für Volksmusik und politische Bildung, sogenannte Peñas, maßgeblich zum kulturellen und politischen Austausch und der Wahrung der chilenischen Volksmusik, Literatur und Prosa bei. Beide Künstler sind Vertreter der Liedermacher-Bewegung „Nueva canción“. 

Theresa Maria Romes – Gesang
Eduard Hausauer – Gesang, Gitarre, Bass
Adrian Lieb – Gesang, Gitarre
Silas Bischoff – Charango
Johannes Lang – Gitarre
Kevin Schwarz – Geige